Kategorien &
Plattformen

Halt geben zum Neuaufbruch

Halt geben zum Neuaufbruch
Halt geben zum Neuaufbruch

Abenteuer Firmung -  Abenteuer Pubertät

Pubertät  - das ist für viele Eltern wie für Jugendliche eine Phase des Aufbruchs. Das ist risikoreich und anstrengend –und zugleich gibt es viel Schönes neu zu entdecken. Als Eltern ist es nicht immer leicht hinter die Kulissen zu schauen und zu verstehen, was die Jugendlichen meinen, mit dem, was sie tun und sagen. Oftmals müssen Erwachsene das Verhalten übersetzen und versuchen das „Eigentliche“ zu verstehen. Obwohl das Ablösen eine große Rolle spielt, brauchen die Kinder aber gerade in dieser Zeit eine sichere Basisstation, wo sie auftanken können. Und sie wollen wissen, wie ticken meine Eltern eigentlich so: wie stehen sie selber zu Religion und Klimakatastrophe…?

Der Abend will dazu beitragen, einen positiven und ermutigenden Blick auf diese Lebensphase zu werfen.

· Wie kann es gelingen, den/die Jugendliche/n besser zu verstehen?

· Wie kann ich ihr/ihm Halt geben und als Elternteil präsent sein?

· Wie kann ich als Elternteil dem/der Jugendlichen helfen ein positives Lebensgefühl sowie Selbstwertgefühl zu entwickeln?

Referentinnen: Therese Weleda und Christiane Stadtfeld, zertifizierte Kursleiterinnen „Kess-erziehen®“

Termin:                 11.05.2021, 20.00 – 21.30 h

Eingeladen sind alle Eltern aus dem Firmkurs und Interessierte.

Anmeldung über die Pfarrei:

St. Anna Biebertal
Kirchort Wißmar
Auf der Berglach 4
35435 Wettenberg-Wißmar
Pfarrbüro: Tel.: 06409/662880
j.borg@bistumbiebertal.bistumlimburglimburg.de

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz