Kategorien &
Plattformen

Namaste! Ich grüße Christus, das Licht in Dir!

Namaste! Ich grüße Christus, das Licht in Dir!
Namaste! Ich grüße Christus, das Licht in Dir!

Bibelgeschichten durch Bewegungen am eigenen Körper intensiv erlebbar zu machen, ist ein relativ neuer Zugang. Neu ist es auch, dazu solche Bewegungen zu nehmen, die aus dem Yoga stammen (sogenannte "Asanas" = Stellungen).

Dadurch verbinden wir die bekannte Gebets- und Achtsamkeitstradition aus Indien mit dem Anliegen, spirituelle Inhalte aus unserer eigenen Tradition ganzheitlich erlebbar zu machen.

Für die Kinder und Familien verbinden sich Zentrierung und Achtsamkeit mit dem tieferen Erleben von Glaubensinhalten. Im Vordergrund einer solchen Erarbeitung steht das intensive Erleben zentraler Inhalte von biblischen Geschichten (und christlichen Festen). Dabei wird weder der Yoga zum didaktischen Vehikel noch die Bibelgeschichte zum Beiwerk einer Yogastunde, sondern idealerweise durchdringt sich beides.

In diesem Modul erwartet Sie das Erleben einer "biblischen Yogastunde"; wir erörtern Grenzen und Chancen des Ansatzes und die Übertragung auf weitere Geschichten.

Voraussetzungen: Interesse an und möglichst eigene Erfahrung mit Yoga

Kosten: keine

Referenten: Edwin Borg, Fachstelle Familienpastoral; N.N.

Termin und Ort: ab 8 Interessenten können wir einen Termin vor Ort vereinbaren. Benötigt wird ein warmer Raum mit warmem Boden (Linol, Holz). Matten, Sitzkissen und Decken können begrenzt gestellt werden.

Edwin Borg
Leiter der Fachstelle Familienpastoral, Pastoralreferent
Bernardusweg 665589Hadamar
Tel.:06433 - 887 710

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz