Kategorien &
Plattformen

"Ich gebe dir Rückhalt bei deinem nächsten Schritt"

Gemeinsam klettern und die Beziehung stärken
"Ich gebe dir Rückhalt bei deinem nächsten Schritt"
"Ich gebe dir Rückhalt bei deinem nächsten Schritt"
© AdobeStock

Gemeinsames Klettern

© C./W.Krebs

Ein Pate/eine Patin. Ein Firmand/eine Firmandin. Eine Wand und ein Fels. Verbunden durch ein Seil. An einem einzigartigen Kletter-Ausflug!
"Mein Firmpate und ich – da kann ich mich drauf verlassen!"

Du als Firmling, du als Pat*in: ihr wollt euch besser kennenlernen, eure Verbindung vertiefen und dabei herausfinden, was ihr beim Klettern gemeinsam schaffen könnt?
Auf einem gemeinsamen Kletterausflug lernt ihr die Grundlagen des Kletterns und Sicherns kennen und erfahrt euch selbst und eure Beziehung beim Klettern, Sichern und Gehalten-Werden.

Kooperation zwischen Fachstelle und Pfarrei

© C./W.Krebs

Der Tag ist mit zwei Inhalten gestaltet. Zum Einen geht es um das gemeinsame Klettern und Sichern, zum Anderen um euch und eure Beziehung. Den Kletterpart führt eine ausgebildete Klettertrainerin und Pädagogin durch, der inhaltliche Teil wird von den Katechet*innen der Pfarrei gestaltet. So entsteht eine individuelle Programmgestaltung für die Firmgruppe vor Ort durch die Kooperation der Pfarrei mit der Fachstelle für Familienpastoral.

Inhalte des Kletterparts:
- Einführung in die Sicherung (Toprope, Autotube)
- Erste Klettererfahrung am Fels bzw. an der Wand
- Spielerische Aufgaben mit den anderen TN am Fels bzw. an der Wand
- Kooperative Übungen am Boden zum Thema Vertrauen/Halten/Gehaltenwerden

Inhaltlicher Teil (Beispiele, Musterablauf bitte anfragen):
- Reflexion der Klettererfahrung und Transfer auf die Beziehung
- Erwartungen aneinander aussprechen
- Austausch über Gottesbilder
- Transfer der Klettererfahrung auf die Beziehung zu Gott
- ...

Mögliche Orte

Outdoor:
- Grauer Stein (Frauenstein, Wiesbaden)
- Beilstein (Feldberg, Nähe Oberems, Königstein/Kronberg, Taunus)
- Eschbacher Klippen (Usingen)

Indoor:
z.B. Kletterhalle Wiesbaden, Cube Wetzlar, Kletterbar Offenbach etc.

Rahmenbedingungen

© C./W.Krebs

Teilnehmer*innen-Zahl: 6 Paare (=12 Personen)

Zeitansatz: ca. 4 h

Inhaltliche Vorbereitung: Kletterteil: Trainerin; Inhaltsteil: von der Gemeinde / den Katechet*innen (Musterablauf auf Anfrage)

Kosten: Wir stellen das Kletter-Material, wofür eine Materialpauschale anfällt:
Outdoor: 15€ pro Paar
Indoor: 8€ pro Paar (reduziertes Material), zzgl. Eintritt pro Person abhängig von der Halle (ca.10-15€ pro Person)
[optional können in der Halle weitere Materialien auf Eigenkosten entliehen werden, z.B. Kletterschuhe]

Mitbringen:
- festes Schuhwerk für den Fels und Umgebung
  (für die Halle: saubere Hallenturnschuhe oder Kletterschuhe leihen ca. 3,50€)
- wetterabhängige Kleidung
- nötige Verpflegung (Getränk und kleiner Snack für Zwischendurch)
- Mund-Nasen-Schutz

Hinweis Corona-Regelung:
Die Veranstaltung kann zur Zeit mit konkreten Hygienemaßnahmen durchgeführt werden. Hygienekonzept auf Anfrage.

Fragen/Ansprechpartner*in

Sie möchten in Ihrer Pfarrei im Rahmen Ihres Firmkurses einen Kletter-Tag anbieten?
Sie haben Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch.

Ein Klettertag ist auch mit anderem inhaltlichen Schwerpunkt möglich: Patenkind mit Pat*in, Kind mit Elternteil, Paare, ... Sprechen Sie uns an und wir können ein individuelles Programm mit Ihnen planen.

Sarah Krebs ist ausgebildete Trainerin C Sportklettern und Bouldern (NaturFreunde Deutschlands) und Pädagogin und gestaltet das klettertechnische und -pädagogische Programm:
s.krebs@bistumbistumlimburglimburg.de / 06433-887-27

Edwin Borg, Leiter der Fachstelle
e.borg@bistumbistumlimburglimburg.de / 06433-887-710

© C./W.Krebs
© C./W.Krebs
© C./W.Krebs
© C./W.Krebs
© C./W.Krebs
© C./W.Krebs
© C./W.Krebs
Sarah Krebs
Musik- und Zirkuspädagogin
Bernardusweg 665589Hadamar
Tel.:06433 887-713

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz